Lernen Sie bewährte Methoden für die Organisation von Handgepäck kennen, die das Verpacken erleichtern und Ihnen während der Reise erlauben, auf den Inhalt der Tasche oder des Koffers Zugriff zu haben

Freuen Sie sich auf Ihre lange geplante Reise? Es gibt jedoch etwas, das Ihre Begeisterung schmälert…

Allein der Gedanke an das Kofferpacken lässt Ihre Haare sträuben? Nur die Ruhe bewahren! Wir helfen Ihnen dabei, den gesamten Prozess des Kofferpackens schmerzlos durchzustehen. Wir haben eine Handvoll bewährter Tipps für die optimale Organisation von Handgepäck.

1.Wie packe ich Handgepäck?

1. Wie packe ich Handgepäck?

Vorteile des Verreisens ausschließlich mit Handgepäck

Wissen Sie, warum es sich lohnt auf das Aufgeben von Gepäck zu verzichten und nur mit Handgepäck zu reisen?

Das offensichtliche und erste Argument, das in den Sinn kommt, ist natürlich die Geldersparnis. Ein Verzicht auf Aufgeben von Extragepäck bedeutet ebenfalls:

  • keine zusätzlichen Gebühren im Flugzeug
  • keine zusätzlichen Gebühren in anderen Transportmitteln, z. B. in öffentlichen Verkehrsmitteln

Die niedrigeren Reisekosten sind jedoch nicht der einzige Vorteil beim Verzicht auf das Aufgeben von Gepäck! Wenn Sie keinen großen Koffer mitnehmen, vermeiden Sie es, ihn tragen zu müssen, also:

  • Sie bewegen sich bequemer und schneller
  • Sie entlasten die Wirbelsäule und Arme
  • Sie haben Ihre Hände frei!

Außer Geld sparen Sie auch etwas Unbezahlbares – Zeit! Und nicht nur einmal:

  • Sie verschwenden keine Zeit damit, in der Warteschlange zu warten, um das Gepäck aufzugeben
  • Sie müssen auch nicht auf Ihren Koffer warten, nachdem Sie das Flugzeug verlassen haben
  • weniger Gepäck bedeutet weniger Zeit, um es zu packen
  • Das Auspacken nach Ankunft am Zielort und nach der Rückkehr nach Hause dauert buchstäblich ein paar Minuten!

Sie wissen nun, warum es sich lohnt, alle notwendigen Dinge lediglich im Handgepäck unterzubringen? Also auf geht´s! Zeit zum Packen!

2.Bequemer Rucksack als Handgepäck

2. Bequemer Rucksack als Handgepäck

Das Packen von Handgepäck – womit anfangen?

Haben Sie beschlossen, nur mit Handgepäck zu reisen? Gute Organisation ist also das A und O! Wenn es Ihr zusätzliches Gepäck sein sollte, so finden Sie  hier natürlich auch nützliche Tipps, was und wie Sie Sachen darin verstauen können!

Beginnen wir mit dem, was … Sie nicht dürfen! Anschließend gehen wir zu dem über, was Sie müssen und schließlich kümmern wir uns darum, was Sie wollen.

Überprüfen Sie die Handgepäckbeschränkungen

Bevor Sie an das Kofferpacken herangehen, überprüfen Sie, welche maximalen Abmessungen des Handgepäcks Ihr Beförderer zulässt! Das ist sehr wichtig! Sie unterscheiden sich insbesondere im Falle der jeweiligen Fluggesellschaften / Transportunternehmen und wenn sie überschritten werden, müssen zusätzliche Gebühren gezahlt werden. Dann entscheiden Sie, in was Sie packen möchten: Tasche, Rucksack oder vielleicht ein Kabinenkoffer?

Denken Sie daran, die Liste der Sachen zu überprüfen, die Sie nicht im Handgepäck mitführen und ins Zielland einführen dürfen!

Checkliste für die Abreise – eine Liste der Dinge, die für die Abreise benötigt werden

Erstellen Sie vor dem Verpacken eine Liste der für die Reise erforderlichen Dinge. Es wäre ideal, mit der Erstellung zu beginnen, sobald der Gedanke an die Reise gefasst wird. Ergänzen Sie sie dann schrittweise um jeweils weitere Positionen, die Ihnen in den Kopf kommen. Streichen Sie beim Packen die Sachen auf der Checkliste an, die Sie bereits in Ihren Koffer oder Rucksack gepackt haben. Sie werden es später nicht bereuen! Dadurch werden Sie nicht vergessen, Ihre wichtigsten Sachen mitzunehmen, und der Prozess des Packens selbst wird nicht mehr so chaotisch und stressig verlaufen wie bisher.

3.Vor der Reise sollten Sie eine Checkliste erstellen.

3. Vor der Reise sollten Sie eine Checkliste erstellen.

Packen Sie nicht zu viel in Ihren Koffer ein! Warum ist es nicht die beste Idee, Ihr Gepäck mit Ellbogen und Knien zu stopfen? Alle Ihre Kleider verknittern. Man sollte auch beachten, dass man von der Reise wahrscheinlich mit einigen Souvenirs zurückkommen wird. Dafür muss Platz im Koffer berücksichtigt werden.

4.Cleveres Kofferpacken

4. Cleveres Kofferpacken

Packen Sie jedoch nicht zu wenig ein – leere Räume führen dazu, dass sich der Inhalt des Koffers bewegt. Empfindliche Dinge können beschädigt werden, und selbst sorgfältig gefaltete Kleidung wird mit Sicherheit verknittern.

Wie packe ich Handgepäck?

Wenn dies Ihr einziges Gepäck ist – packen Sie alles Notwendige für die Reise ein :). Wenn es sich um zusätzliches Gepäck handelt, lohnt es sich, Folgendes darin zu verstauen:

  • Papiere
  • Reisesnacks
  • Ladegerät
  • wertvolle Gegenstände (insbesondere solche mit hohem sentimentalen Wert)
  • Dinge, die unmittelbar nach Ankunft im Hotel erforderlich sein können, um zu Kräften zu kommen, ohne sofort alles auspacken zu müssen (z. B. Schlafanzüge, Toilettenartikel)
  • komplettes Kleidungsset für einen Tag (bei verlorenem aufgegebenem Gepäck)
  • notwendige Medikamente

Wie kann die Anzahl der auf einer Reise mitgenommenen Gegenstände begrenzt werden?

Die Menge der Dinge, die Sie auf Ihre Reisegepäckliste setzen, ist riesig und es gibt keine Chance, dass alles in Ihr Handgepäck passt? Bevor Sie sich entscheiden, extra zu zahlen und Ihr zusätzliches Gepäck (d. h. das Gepäck, das im Gepäckraum transportiert wird) aufgeben, denken Sie noch einmal darüber nach.

Geschenke verpacken?
5.Wie vorgehen, damit Sachen in einen Handkoffer passen

5. Wie vorgehen, damit Sachen in einen Handkoffer passen

Teilen Sie alle Dinge, die Sie vorbereitet haben, in zwei Gruppen auf – in Dinge, die absolut notwendig sind und die Sie auf keinen Fall missen wollen, und in solche, die Sie aus irgendeinem Grund mitnehmen möchten (weil Sie sie mögen, sie so schön sind, weil sie sich vielleicht als nützlich erweisen können oder weil sie den Reisekomfort erhöhen). Erst wenn Sie Gegenstände aus der ersten Gruppe eingepackt haben, fügen Sie weitere hinzu, bis in Ihrem Koffer / Ihrer Tasche / Ihrem Rucksack kein Platz mehr ist.

6.Organizer-Reisebeutel für den Koffer

6. Organizer-Reisebeutel für den Koffer

Überprüfen Sie unbedingt, was Ihnen in der Unterkunft geboten wird. Möglicherweise benötigen Sie beispielsweise keinen Fön und kein Handtuch. Wenn Sie es doch mitnehmen müssen, ersetzen Sie das traditionelle, große Handtuch durch ein kompaktes Mikrofasertuch.

Wenn Sie nicht alleine reisen, kann man das Gepäck reduzieren, indem einige Kosmetikprodukte und Accessoires mit Ihren Reisebegleitern auf der Reise geteilt werden. Gemeinsam genutztes Shampoo, Zahnpasta, Haarglätter und Bücher reduzieren das Gewicht des Gepäcks erheblich.

Tricks zum cleveren Packen von Handgepäck

Es gibt einige Methoden, einen Koffer so zu packen, dass mehr Sachen hineinpassen, wobei Knitterfalten auf der Kleidung vermieden werden können. Dazu gehört die beliebte Technik, Kleidung einzurollen oder fertige Kleidungsstücke in … Socken zu packen!

7.Das Einrollen der Kleidung schützt vor Knitterfalten

7. Das Einrollen der Kleidung schützt vor Knitterfalten

Wenn Sie viele Textilien mitnehmen müssen, können Sie auch Vakuumverpackungsbeutel verwenden (prüfen Sie einfach, ob Sie diese auch auf dem Rückweg verwenden können). Organizer-Beutel sind ebenfalls beim cleveren Packen von Handgepäck sehr hilfreich. Sie ermöglichen das praktische Sortieren des Gepäcks in verschiedene Kategorien und tragen so zur Aufrechterhaltung der Ordnung bei.

8.Beutel zum Aufbewahren von Kosmetikprodukten auf Reisen

8. Beutel zum Aufbewahren von Kosmetikprodukten auf Reisen

Die Reihenfolge der Packens ist äußerst wichtig!

Dies ist wahrscheinlich der wichtigste Punkt dieses Leitfadens! Bei der Organisation von Handgepäck spielt die Reihenfolge, in der Sachen eingepackt werden, eine große Rolle. Versuchen Sie, die Sachen beginnend mit der schwersten bis zu der leichtesten und von der größten bis zu der kleinsten einzupacken. Dadurch werden die leichteren Dinge, wie Kleidung unter dem Gewicht schwererer Gegenstände nicht zerknittert oder beschädigt.

Denken Sie beim Packen Ihres Kabinenkoffers daran, die Organizer mit Gegenständen, die Sie auspacken und den Zollbeamten am Flughafen während der Sicherheitskontrolle zeigen müssen, oben zu platzieren. Durch den bequemen Zugriff auf die im Gepäck aufbewahrten elektronischen Geräte und zum Kulturbeutel mit Flüssigkeiten können Sie Stress vermeiden und Zeit sparen.

Oben in der Reisetasche sollten Sie auch Papiere, Snacks und einen separaten Beutel mit Dingen aufbewahren, die Sie möglicherweise benötigen, sobald Sie an Ihrem Zielort ankommen (Schlafanzug, Kosmetikprodukte). Vergessen Sie auch nicht, kleine Gegenstände (wie etwa Schmuck) (z. B. in Beutel – Organizer) einzupacken, um zu verhindern, dass sie in Ihrem Koffer verloren gehen oder beim Öffnen des Gepäcks im Flugzeug und am Flughafen versehentlich herausfallen.

9.Organzabeutel bieten Sicherheit für Ihren Schmuck auf Reisen

9. Organzabeutel bieten Sicherheit für Ihren Schmuck auf Reisen

Was sollten Sie sonst noch in Ihrem Handgepäck mitnehmen?

Zum Schluss präsentieren wir drei clevere Multitasking-Artikel, auf die Reise mitgenommen werden sollten.

  • Großer Schal – schützt effektiv vor Wind, Kälte oder übermäßiger Sonne. Zusätzlich zur traditionellen Verwendung kann er als Decke oder Kissen im Flugzeug eingesetzt werden, während er in Kirchen oder Moscheen als Abdeckung der Beine oder Arme dienen kann.
    10.Es empfiehlt sich, einen großen Schal im Handgepäck mitzuführen - er ersetzt die Decke im Flugzeug

    10. Es empfiehlt sich, einen großen Schal im Handgepäck mitzuführen – er ersetzt die Decke im Flugzeug

  • Universeller Steckdosenadapter / Adapter mit Splitter – der Adapter selbst kann erforderlich sein, wenn Sie in ein Land reisen, in dem Steckdosen mit einem anderen Stecker als bei uns verwendet werden. Darüber hinaus können Sie mit dem Splitter mehrere Geräte gleichzeitig anschließen!
  • Duftbeutel – klein, aber fein! Reisen Sie mit Klasse! Stellen Sie sich vor, wie angenehm es sein wird, Ihr Gepäck nach einer langen Reise zu öffnen und den frischen Geruch zu spüren! Den Duftbeutel kann man anschließend im Hotelschrank aufhängen. Wenn Sie sich für Lavendeltrockenmischung entscheiden, schützen Sie zusätzlich Ihre Kleidung vor ungebetenen Gästen, nämlich vor Kleidungsmotten.
    11.Organzabeutel mit getrocknetem Lavendel

    11. Organzabeutel mit getrocknetem Lavendel

Ideal für Weinflaschen